Hof Heesen in Wulsbüttel

Campingplatz mit zwei Badeseen
Wochenend Camper können ohne festen Platz zelten

Egal  ob Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelt … Wer sich für die Auszeit vom Arbeitsalltag – mit einer direkten Verbindung zur Natur entscheidet – ist auf Hof Heesen herzlich willkommen.

Zwischen Wäldern, Wiesen und Feldern gibt es – auf fünf Hektar – jede Menge Platz für das Freizeitvergnügen „dauercampen“. 250 Stellplätze stehen für Wohnwagen, alle mit eigenem Wasser- und Kanalanschluss – zur Verfügung. Der Phantasie, wie die Platzgestaltung aussehen soll, sind „fast keine Grenzen“ gesetzt. Ob aufgebockter Wohnwagen mit Vorzelt, oder schickes Wohnmobil, nichts steht hier in Reih und Glied. Mit viel Natur drumrum, kann sich der Dauercamper ein kleines Paradies schaffen.

Jahrzehntelang hat der Inhaber von Hof Heesen, Martin Honnen, ein Refugium für Familien geschaffen, die dem Alltagstrott „Ade“ sagen und fast vor der Haustür Erholung finden möchten. Er hat kräftig in die Infrastruktur investiert: Kids können sich auf dem Abenteuerspielplatz austoben, zwei Tennisplätze stehen zur Verfügung, ein 9 Loch Swingolf und zwei Badeseen wurden angelegt.

Auch das historische Ambiente kommt nicht zu kurz. Die 700 Jahre alte Wassermühle, zugehörig zum Hof Heesen und jetzt Café, ist seit Jahren die beste Adresse, wenn es um Kuchenkreationen geht. www.wassermuehle-wulsbuettel.de

Inhaber Martin Honnen, Hof Heesen 3, 27628 Wulsbüttel, phone: 04746 – 336
www.hof-heesen.de

Organisation und Beratung
Friederieke Honnen, Hof Heesen 3, 27628 Wulsbüttel, phone: 0151 – 54212712

Seit 10 Jahren steht Rockbar dran und das ist Programm

Eigentlich könnte man denken, dass die kleine Stadt Braunau am Inn an Kneipenkultur nicht viel zu bieten hat; doch weit gefehlt … Zwischen Gotik und Renaissance Fassaden befindet sich in der Kirchengasse 4 die wohl lässigste Kneipe in Braunau. Hinter der abgerockten Eingangstür der „Rock Bar“ treffen sich bei Alexandra Hartnagl echte Rock Fans und Freunde auf ein Glas Bier, Jacky; oder zwei.

Wer gerne Rock und Blues hört, ist hier genau richtig.

Rockbar Braunau, Kirchengasse 4, 5280 Braunau am Inn
Phone: +43 (0) 664 8643 329
Öffnungszeiten: Mittwoch und Donnerstag von 20:00h bis 2:00h, Freitag und Samstag von 20:00h bis 4:00h
facebook.com/rockbarbraunau

DAVID KNOPFLER (DUO)

David Knopfler & Harry Bogdanovs – The Grace Tour 2015/2016

Konzerte in vier Ländern

Fast alle Tourtermine stehen fest. Die kommende Tournee „The Grace“ wird David Knopfler in 2015 und 2016 durch vier Länder führen: Deutschland, Österreich, Schweiz und Großbritannien. Begleitet wird er von seinem musikalischen Langzeitpartner Harry Bogdanovs an der Gitarre und am Klavier. Ebenso wie David Knopfler kann auch Harry Bogdanovs auf eine bedeutende Karriere zurückblicken. Er spielte und schrieb Songs für Künstler wie John Farnham, Elton John, The Shadows und Westernhagen. Nach den Konzerten findet eine Autogrammstunde statt.

Pünklich zum Tourneestart wird auch David Knopflers neues Studioalbum veröffentlicht werden, das sich dem Namen der Tournee aus verschiedenen Perspektiven nähert. Knopfler sagt, dass „Grace“ (englisch für Gnade) ein wiederkehrendes Thema in einer Reihe seiner Songs ist und, dass sich das neue Album zum Teil damit beschäftigen wird. Jedoch gibt er nicht viel über seine eigene Perspektive zu diesem Thema preis: „Es ist Kunst. Es muss nicht explizit sein. Jeder soll und wird seine eigene Bedeutung darin finden.“

 

http://www.david-knopfler.de/

EINLASS: 19 UHR
SHOWTIME: 20 UHR

Für Euch entdeckt ….

Neben Livemusik und Dutzenden von Custom Bikes, Shows von bekannten Musikern, gibt es zahlreiche Stände, an denen sich die Besucher mit den neuesten Kreationen „rund um das Bike“ eindecken können. Einer davon ist – Walter Schoßböck – in 5151 Nussdorf

In seiner Werkstatt ist der Werkstoff Leder die individuelle Herausforderung.
Seit 1984 verarbeitet Walter das Naturprodukt Leder in sehr unterschiedlichen Kreationen. Auf dem Harley Treffen in der „Arneitz Village“ hat er nur einige der faszinierenden Einzelstücke ausgestellt. Flaschenhalter aus Leder, jedes Stück ein Unikat, oder für den Liebhaber extravaganter Motorradsättel – mit dem eingelassenen Namen, z.B. der Firma. Das Design von einem Motorradhelm ist für uns der Hit. Ein Hingucker – aus Ziegenleder mit Hirschhorn – eben der Superparadehelm für das Harley Treffen.
Edelsport Walter Schößböck, 5151 Nussdorf, Steinbach 5
Phone. +43 664 1821 600 – www.sattler-edelsport.at

WAM24 Live für Euch unterwegs

Grenzlandtipps für Motorrad-Tourenfahrer,

US- Car- und Oldtimer Fans

Schärding – Barockstadt im Innviertel, mit dem schönsten Marktplatz Österreichs und …
Simbach am Inn – kleine bayrische Grenzstadt – die mit der oberösterreichischen Stadt Braunau durch die Innbrücke verbunden ist
Wir sind für Euch unterwegs, haben angetestet, ausprobiert und empfehlen:
Restaurants, Kneipen, Cafés, Handy Shops, Hotels, Fahrschulen

Bad Füssing in Niederbayern

Im Tanzcafé Apollo in die Nacht rein tanzen

Wer behauptet, das man die Zeit nicht zurückdrehen kann – irrt sich. Im Tanzcafé Apollo gibt es etwas, das so gut ist – wie es immer war. Der kleine und feine Club, mit viel dunklem und roten Plüsch – hat dieses besondere Flair der zwanziger Jahre, in dem die Tanzcafé Tradition noch präsenter war. Tanzen und die Freuden des Lebens geniessen, in eine komplett andere Welt eintauchen, flirten und auf Wunsch der Gäste legt DJ Hans auch mal die Lieblingsmelodien von früher auf.
Zu fortgeschrittener Stunde greift Hausherr Andreas oft selber zum Mikrofon – und das macht er ziemlich gut. Seit 30. Januar 2015 betreibt Eva Kiss das Apollo. Das Konzept, Schlagermelodien aus allen Zeiten und auf die Wünsche der Gäste eingehen geht auf – und das altersübergreifend.
Neben Musik- und Kuschelambiente haben Andreas und Eva Kiss weitere Überraschungen in petto. Im hauseigenen Biergarten wird gegrillt – oder beu der Verlosung geht eine Flasche Sekt über den Tresen.

 

Adresse: Tanzcafé Apollo; Inhaberin Eva Kiss
Am Hofgartenweg 4, 94072 Bad Füssing (grosser Parkplatz vor dem Haus)
Phone: 0151-21 61 30 46
Geöffnet: Donnerstag, Freitag und Samstag – ab 21 Uhr – open end

Braunau am Inn

Taverna Delphi – griechisches Traditions-Restaurant mit grosser Terrasse

Fragt man in Braunau am Inn nach einem griechischen Restaurant, landet man unweigerlich in der Taverna Delphi.
Hier geht es familiär zu. Typisch griechische Gastfreundschaft und Lebensfreude, abgerundet vom Besten aus der griechischen Küche. Ein gemütlicher Familienbetrieb, in dem der Chef Ioannis Bakas und seine Frau Inge sich noch die Zeit nehmen die Gäste persönlich zu begrüssen.
Spezialitäten und Klassiker wie Bifteki mit Schafskäse gefüllt und Mousaka stehen auf der Speisekarte. Wer grösseren Hunger hat, bestellt sich zuerst einmal den Vorspeisenteller. Den gibt es warm schon ab 3.50 und kalt ab 3 Euro. Sehr zu empfehlen sind – in der Taverna Delphi – die Grillspezialitäten und aus den erstaunlich vielseitig angebotenen Fischgerichten – das Lachsfilet vom Grill.
Alle Speisen auch zum Mitnehmen!

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag: 11 – 14 Uhr und abends ab 17 Uhr
Zu erreichen ist das Restaurant „Taverne Delphi“ am besten zu Fuss. Parkplätze gibt es auf dem Stadtplatz.
Adresse: Stadtplatz 22, 5280 Braunau
Phone: +43 (0) 7722 624 44; E-Mail: taverna_delphi@hotmail.com
Facebook: TavernaDelphiBraunau